• Leica 3,8/18mm Asph. Super-Elmar-M

    2.690,00 EUR
    inkl.MwSt. Versandkostenfrei.

    Sofort versandfertig
    Lieferzeit: 1-3 Werktage
    in den Rucksack
    Für Abholung reservieren
    Sie haben eine Frage?

    Schreiben Sie uns

    • {{message}}
    Abschicken

    Vielen Dank!
    Wir haben Ihre Nachricht erhalten

    Unser Team bearbeitet Ihre Anfrage so schnell wie möglich und wird Sie dann kontaktieren.

    HALT!
    Es ist ein Fehler aufgetreten.

    Wir versuchen den Fehler so schnell wie möglich zu beheben.

    In dringenden Fällen rufen Sie uns bitte an.

    Abholung in unserer Filiale

    Wir teilen Ihnen so schnell wie möglich mit, wo und wann Sie Ihren gewünschten Artikel abholen können.

    • {{message}}
    Abschicken

    Vielen Dank!
    Wir haben Ihre Nachricht erhalten

    Unser Team bearbeitet Ihre Anfrage so schnell wie möglich und wird Sie dann kontaktieren.

    HALT!
    Es ist ein Fehler aufgetreten.

    Wir versuchen den Fehler so schnell wie möglich zu beheben.

    In dringenden Fällen rufen Sie uns bitte an.

  • Beschreibung

    Selten zuvor ließ sich die Weite des Raumes so perfekt einfangen wie mit dem Leica Super-Elmar-M 1:3,8/18 mm ASPH. Kaum größer als ein Standardobjektiv, umfasst es einen Bildwinkel von 100 Grad und dringt damit weit in den Bereich der Superweitwinkel-Objektive vor. Gleichzeitig bietet es die Leica typischen, hervorragenden Abbildungseigenschaften.

    Dank einer patentierten, platzsparenden, jedoch sehr effektiven Gegenlichtblende vereint dieses Objektiv optische Höchstleistungen im Weitwinkelbereich mit einer kompakten Bauweise. Seine retrofokusartige Konstruktion besteht aus acht Linsen, von denen eine gleich zwei asphärische Oberflächen besitzt und so für überragende Abbildungsleistung selbst bei voll geöffneter Blende sorgt.

    Informationen des Herstellers

    » Mehr Informationen finden Sie auf der Seite des Herstellers

  • Technische Daten

    Zahl der Linsen / Gruppen: 8 / 7

    Brennweite: 18,3 mm

    Lage der Eintrittspupille: 19,8 mm (bezogen auf den ersten Linsenscheitel in Lichtrichtung)

    Arbeitsbereich: 0,7 m bis unendlich

    Skala: Kombinierte Meter/ feet-Einteilung

    Kleinstes Objektfeld: 827 mm x 1241 mm (Kleinbild), 620 x 931 mm (Leica M8)

    Größter Maßstab: 1:34,6

    Einstellung/Funktionsweise: Vorwahl mit Rastung,halbe Stufen, rastend

    Kleinster Wert: 16 / Anzahl Lamellen: 9

    Leica M-Schnellwechsel-Bajonett mit 6 bit Strichcode-Objektivkennung für digitale Leica M-Modelle

    Außengewinde mit Geradführung und Anschlag für Filterhalter oder Gegenlichtblende.

    Filterhalter für E77-Filter als Zubehör erhältlich / Separat, aufschraubbar, im Lieferumfang

    Länge: 58 mm

    Größter Durchmesser: ca. 61 mm

    Gewicht: ca. 310 g

Vielen Dank!

Ihr Artikel wurde in Ihren Rucksack gelegt.

Weiter einkaufen
Jetzt zur Kasse