• Fujifilm X-T3 schwarz + XF 18-55mm + XF 55-200mm

    2.239,00 EUR -200,00 EUR 2.039,00 EUR
    inkl. MwSt. Versandkostenfrei.

    Sofort versandfertig
    Lieferzeit: 1-3 Werktage
    in den Rucksack
    Für Abholung reservieren
    Sie haben eine Frage?

    Schreiben Sie uns

    • {{message}}
    Abschicken

    Vielen Dank!
    Wir haben Ihre Nachricht erhalten

    Unser Team bearbeitet Ihre Anfrage so schnell wie möglich und wird Sie dann kontaktieren.

    HALT!
    Es ist ein Fehler aufgetreten.

    Wir versuchen den Fehler so schnell wie möglich zu beheben.

    In dringenden Fällen rufen Sie uns bitte an.

    Abholung in unserer Filiale

    Wir teilen Ihnen so schnell wie möglich mit, wo und wann Sie Ihren gewünschten Artikel abholen können.

    • {{message}}
    Abschicken

    Vielen Dank!
    Wir haben Ihre Nachricht erhalten

    Unser Team bearbeitet Ihre Anfrage so schnell wie möglich und wird Sie dann kontaktieren.

    HALT!
    Es ist ein Fehler aufgetreten.

    Wir versuchen den Fehler so schnell wie möglich zu beheben.

    In dringenden Fällen rufen Sie uns bitte an.

    Fujifilm X-T3 und XF Objektiv Sofortrabatt-Aktion 2020

    Jetzt bis zu 300€ Sofortrabatt auf ausgewählte X Objektive und X-T3 sichern

    » weitere Informationen

  • Beschreibung

    Hauptmerkmale:

    • 26,1 Megapixel APS-C X-Trans CMOS 4 Sensor
    • X Prozessor 4
    • Großer elektronischer Sucher mit 3,69 Millionen Pixeln
    • Klapp- und schwenkbares 7,6 cm (3 Zoll) Touchscreen-LCD mit 1,04 Millionen Pixeln
    • Spritzwasser- und staubgeschützt
    • Kälteresistent bis minus 10 Grad
    • Professionelle Videoaufnahme in 4K
    • Dual-Speicherkartenslot
    • ISO-Empfindlichkeit bis 51.200
    • Wi-Fi-Funktion
    • Filmsimulationsmodi (inkl. ETERNA)
    • Intervallaufnahme
    • Kreative Filtereffekte

    Neuer Sensor, neuer Prozessor – noch mehr Leistung

    Die FUJIFILM X-T3 ist ausgestattet mit dem neuen X Trans CMOS 4 Sensorund dem X Prozessor 4. Damit startet die vierte Generation der X Serie. Der X Trans CMOS 4 ist ein rückwärtig belichteter APS-C-Sensor. Er verfügt über die vierfache Anzahl an Phasendetektionspixeln im Vergleich zu aktuellen Modellen. Die Phasendetektionspixel sind zudem über die komplette Oberfläche des Sensors verteilt. Der neue Sensor bietet trotz einer Auflösung von 26,1 Megapixeln ein exzellentes Signal-Rausch-Verhältnis und eine niedrigste Empfindlichkeit von ISO160. Der Arbeitsbereich des schnellen Phasendetektionsautofokus bei schwierigen Lichtbedingungen wurde auf -3 EV erweitert. Dadurch wird ein exakter Autofokus auch bei schwierigen Lichtbedingungen ermöglicht – beispielsweise bei Aufnahmen nur bei Kerzenlicht.
    Der X Prozessor 4 verfügt über vier CPU-Einheiten, wodurch eine Bildverarbeitungsgeschwindigkeit erreicht wird, die etwa dreimal schneller ist als bei aktuellen Modellen. Der neue Prozessor verbessert nicht nur substantiell die Genauigkeit und Geschwindigkeit des Autofokus. Er liefert auch weltweit als erstereine 4K/60P 10 Bit-Ausgabe in einer spiegellosen Kamera mit einem APS-C oder größeren Sensor. Dies ist insbesondere für professionelle Filmer ein wichtiger Aspekt.
    Der X Prozessor 4 ist auch in der Lage, komplexe Bildverarbeitungsaufgaben wie FUJIFILMs einzigartigen "Color Chrome“-Effekt und die neuen "Schwarzweiß-Einstellungen" sofort zu verarbeiten. Bei dieser Einstellung, die auf FUJIFILMs Farbwiedergabe-Technologie basiert, werden die Farbtonalitäten „warmes Schwarz“ und „kaltes Schwarz“ originalgetreu digital reproduziert. Diese Funktion ist sowohl im Standardmodus "Schwarzweiß" als auch im Modus "ACROS" verfügbar.
    Der "Color Chrome“-Effekt, der bisher nur in der spiegellosen Mittelformatkamera FUJIFILM GFX50S erhältlich war, wird in der X-T3 zum ersten Mal in der X Serie vorgestellt. Mit „Color Chrome“ lassen sich Farbtiefe und Kontrast von sehr farbintensiven Motiven auch in schwierigen Lichtsituationen in vollem Umfang reproduzieren. Durch die sehr hohe Prozessorleistung kann dieser Effekt nicht nur in Einzelaufnahmen, sondern auch in Serienaufnahmen angewendet werden.
    Die FUJIFILM X-T3 nutzt die Möglichkeiten des X Trans CMOS 4 und des X Prozessors 4, um eine deutliche Leistungsverbesserung zu erzielen:

    • Höhere Bildqualität: Höchste Auflösung von 26,1 Megapixeln in einem APS-C-Sensor. Dennoch erreicht die X-T3 einen ebenso niedrigen Rauschpegel wie aktuelle Modelle, obwohl die Anzahl der Pixel erhöht wurde.
    • Deutlich verbesserte Autofokusleistung: 1,5-mal schnellere Prozessorgeschwindigkeit als bei aktuellen Modellenfür einen schnelleren und genaueren Autofokus sowie eine erheblich verbesserte Leistung bei der Autofokus-Erkennung von Gesicht und Augen dank 2,16 Millionen Phasendetektionspixeln über die gesamte Sensorfläche.
    • Signifikante Verbesserung des AF/AE-Tracking von sich schnell bewegenden Objekten: Blackout-freie Serienaufnahmevon bis zu 30 Bildern pro Sekunde bei gleichzeitigem Live View mit einer Bildwiederholrate von 60 Bildern pro Sekunde, um das Motiv zu überprüfen.
    • Die Rolling-Shutter-Verzerrung, ein typisches Problem von elektronischen Verschlüssen, wurde im Vergleich zu aktuellen Modellen halbiert.
    • Video-Performance für Profis: Die X-T3 unterstützt 4K/60P 4:2:0 10-Bit interne Aufnahme auf SD-Karte sowie 4K/60P 4:2:2 10-Bit-HDMI-Ausgabe. Beide Aufnahmemöglichkeiten können parallel genutzt werden. Außerdem verfügt die X-T3 über den speziell für Videos geeigneten Filmsimulationsmodus "ETERNA".

    Die Leistung des Gesichtserkennungs-Autofokus bei einer sich bewegenden Person wurde gegenüber aktuellen Modellen verdoppelt. Der Augenerkennungs-Autofokus unterstützt den AF-C-Modus und behält auch bei Porträtaufnahmen, die Bewegungen beinhalten, eine genaue Fokusverfolgung bei. Selbst in schwierigen Motivsituationen fokussiert die X-T3 genau, auch wenn man eine Person von der Seite aufnimmt. Der Gesichts- und Augenerkennungs-AF ist auch während der Videoaufnahme verfügbar, um eine problemlose Aufnahme von Personen zu realisieren.

    Verbesserter Sucher erleichtert das Verfolgen von sich bewegenden Motiven

    Der elektronische Sucher der FUJIFILM X-T3 mit einer Auflösung von 3,69 Millionen Bildpunkten und einer 0,75-fachen Vergrößerung bietet eine führende Leistung im Segment der spiegellosen Systemkameras. Aufgrund der ultrakurzen Reaktionszeit von nur 0,005 Sekunden und einer schnellen Bildwiederholrate von 100 Bildern pro Sekunde werden Bewegungen im Sucherbild außergewöhnlich flüssig wiedergegeben. Selbst bei dynamischen Motiven kann der Fotograf den Bildausschnitt sehr präzise bestimmen und das Bild exakt nach seinen Vorstellungen komponieren.
    Im Gegensatz zu aktuellen Modellenerfordert die Serienaufnahme von 11 Bildern pro Sekunde mit dem mechanischen Verschluss nicht mehr den optionalen Batteriegriff, so dass schnelle Serienaufnahmen bei geringem Kameragewicht möglich sind.
    Der neue "Sport-Sucher-Modus" erleichtert das Aufnehmen eines sich bewegenden Motivs. Die X-T3 blendet in diesem Modus eine Flächenmarkierung im LCD/Sucher ein, die ca. 16,6 Megapixeln (1,25x Crop) entspricht, und nimmt den Bereich innerhalb der Markierung auf. Dies ist besonders nützlich für Sport- und Tierfotografie.
    Um einen entscheidenden Moment nicht zu verpassen, verfügt die X-T3 über die neue Funktion "Pre-Aufnahme. Die Kamera beginnt zu fotografieren, sobald der Auslöser halb gedrückt wird. Somit werden Fotografen nie eine wichtige Aufnahme verpassen.
    Klassisches Design und optimierte Bedienung
    Die FUJIFILM X-T3 übernimmt die beliebten Designmerkmale des Vorgängermodells X-T2, wie z. B. die Positionierung der Einstellräder auf der Oberseite, die zentrale Position des Suchers für zusätzliche Stabilität und das hervorragende Griff-Design für mehr Komfort.
    Die silberne Farbvariante der X-T3 ist Standard im Sortiment und hat einen eher klassischen Farbton im Vergleich zur Graphit-Silber-Variante, einer limitierten Auflage früherer Modelle.Das Styling der X-T3, das an traditionelle Filmkameras erinnert, verbindet sich mit herausragender Funktionalität und macht die X-T3 zu einem fotografischen Werkzeug, das viele Jahre Freude bereiten wird.
    Auch aufgrund zahlreicher Vorschläge von Kunden erhielt die X-T3 wichtige Verbesserungen bei der Bedienung:

    • Der Dioptrienausgleich beim elektronischen Sucher ist nun arretierbar, um ein unbeabsichtigtes Verstellen während des Tragens der Kamera zu verhindern.
    • Die X-T3 verfügt über einen Touchscreen mit höherem Kontrast, größerem Betrachtungswinkel und besserer Bedienbarkeit als bei früheren Modellen.
    • Für die Videoaufzeichnung erforderliche Anschlüsse wie Kopfhörerbuchse, Mikrofon-Eingang und HDMI-Ausgang befinden sich nun direkt im Kameragehäuse.
    • Die Abdeckung für die Anschlüsse ist abnehmbar und bietet eine einfache Verbindung für HDMI-Kabel, Mikrofon und Kopfhörer. Die abnehmbare Abdeckung ist außerdem praktisch, wenn die X-T3 mit einem Rig für Filmaufnahmen verwendet wird.
    • Das USB-Terminal unterstützt den USB-Typ-C (USB3.1 Gen1). Ein externer Akku (z.B. Anker) kann angeschlossen werden, um die maximale Anzahl der Bilder und die maximale Dauer der Videoaufnahme deutlich zu erhöhen.

    Verbesserte Videoperformance

    Die X-T3 ist die weltweit erstespiegellose Systemkamera, die mit einer internen SD-Karte 4K/60P 4:2:0 10Bit aufnehmen kann. Sie ist auch die weltweit erstespiegellose Systemkamera mit APS-C oder größerem Sensor, die eine 4K/60P 4:2:2 10-Bit HDMI-Ausgabe ermöglicht. Unterstützte Videoformate umfassen den weit verbreiteten H.264/MPEG-4 AVC sowie H.265/HEVC für größere Datenkompression. Dies ermöglicht die Verwendung von hohen 200 Mbps Bitraten bei der Aufnahme von 4K/60P 4:2:0 10bit sowie eine simultane HDMI-Ausgabe während der Aufnahme. Verfügbare Videokomprimierungsoptionen sind ALL-Intraund Long GOP. Bei Verwendung von ALL-Intra wird das Video mit 400 Mbpsaufgezeichnet.
    Die Lesegeschwindigkeit des Sensors ist etwa 50 Prozent schneller als die der aktuellen Modelle, was ein schnelles Auslesen von 4K/60P-Videos bei 17ms ermöglicht. Die Rolling-Shutter-Verzerrung wurde weiter reduziert, um ein sich schnell bewegendes Objekt aufzuzeichnen. Die nun durch die Kamera unterstützte Farbtiefe von 10 Bit erhöht die Menge möglicher Farbinformationen im Vergleich zu 8 Bit um das 64-fache. Dies wird mit einem Dynamikbereich von 400 Prozent (ca. 12Blendenstufen) kombiniert, um anspruchsvolle Motive, wie z. B. eine Landschaft bei Sonnenuntergang, mit hoher Gradation zu erfassen.
    Die Einführung der neuen Funktion "4K Interframe Rauschminderung" hat das Rauschen um etwa das Äquivalent von zwei Blendenstufen verringert. Dieser neue Verarbeitungsprozess weist eine verbesserte Genauigkeit bei der Identifikation des Rauschens auf. Dadurch erreicht man eine leistungsfähigere Rauschunterdrückung. Die „4K Interframe Rauschminderung“verwendet Differenzdaten zwischen benachbarten Frames, um das Rauschen zu reduzieren. Darüber hinaus wurde die Mindestempfindlichkeit für die Aufnahme von F-Log- und DR400%-Material von ISO800 bei aktuellen Modellenauf ISO640 verbessert, um den Anforderungen von Videofilmern gerecht zu werden.
    Zusätzlich zu den oben genannten Funktionen unterstützt die X-T3 nach einem Firmware-Update, das bis Ende 2018 veröffentlicht werden soll, die Videoaufzeichnung im Hybrid Log Gamma (HLG), einem Format definiert im internationalen ITU-R BT.2100 Standard. Als Reaktion auf Benutzer-Feedback soll das Firmware-Update für die X-T3 auch ermöglichen, Filmsimulation und F-Log-Material gleichzeitig auszugeben.

  • Technische Daten
    Model NameFUJIFILM X-T3
    Number of effective pixels26.1 millions pixels
    Image sensor23.5mm×15.6mm (APS-C) X-Trans CMOS 4 with primary color filter.
    Sensor Cleaning system
    Ultra Sonic Vibration
    Storage mediaSD memory card (-2GB) / SDHC memory card (-32GB) / SDXC memory card (-512GB)
    UHS-I / UHS-II / Video Speed Class V90 *1
    File format
    Still image
    JPEG (Exif Ver.2.3)*2, RAW : 14bit RAW(RAF original format), RAW+JPEG
    Number of recorded pixels

    L: (3:2) 6240 x 4160 / (16:9) 6240 x 3512 / (1:1) 4160 x 4160
    M: (3:2) 4416 x 2944 / (16:9) 4416 x 2488 / (1:1) 2944 x 2944
    S: (3:2) 3120 x 2080 / (16:9) 3120 x 1760 / (1:1) 2080 x 2080

    Lens mountFUJIFILM X mount
    SensitivityStandard Output Sensitivity : AUTO1 / AUTO2 / AUTO3(up to ISO12800) / ISO160 to 12800(1/3 step)
    Extended output sensitivity : ISO80 /100 /125 / 25600 / 51200
    Exposure controlTTL 256-zone metering, Multi / Spot / Average / Center Weighted
    Exposure modeP (Program AE) / A (Aperture Priority AE) / S (Shutter Speed Priority AE) / M (Manual Exposure)
    Exposure compensation-5.0EV - +5.0EV, 1/3EV step
    (movie recording : -2.0EV - +2.0EV)
    Image StabilizerSupported with OIS type lenses
    Shutter typeFocal Plane Shutter
    Shutter speed
    Mechanical Shutter
    P mode: 4sec. to 1/8000sec. A mode: 30sec. to 1/8000sec. S/M mode: 15min. to 1/8000sec. Bulb mode: up to 60min.
    Electronic Shutter*3
    P mode: 4sec. to 1/32000sec. A mode: 30sec. to 1/32000sec. S/M mode: 15min. to 1/32000sec. Bulb mode: 1sec. Fixed
    Electronic front curtain shutter
    P mode: 4sec. to 1/8000sec. A mode: 30sec. to 1/8000sec. S/M mode: 15min. to 1/8000sec. Bulb mode: up to 60min.
    Mechanical + Electronic shutter
    P mode: 4sec. to 1/32000sec. A mode: 30sec. to 1/32000sec. S/M mode: 15min. to 1/32000sec. Bulb mode: up to 60min.
    E-front + Mechanical shutter
    P mode: 4sec. to 1/8000sec. A mode: 30sec. to 1/8000sec. S/M mode: 15min. to 1/8000sec. Bulb mode: up to 60min.
    *Electronic front curtain shutter works until 1/2000sec.
    E-front + Mechanical + Electronic shutter
    P mode: 4sec. to 1/32000sec. A mode: 30sec. to 1/32000sec. S/M mode: 15min. to 1/32000sec. Bulb mode: up to 60min.
    *Electronic front curtain shutter works until 1/2000sec, Mechanical shutter works until 1/8000sec.
    Movie
    FHD: 1/8000sec.-1/4sec.
    DCI4K/4K: 1/8000sec.-1/24sec. (depends on the frame rate)
    Synchronized shutter speed for flash
    1/250sec. or slower
    Continuous shootingApprox. 30fps [Only electronic shutter, 1.25 x Crop ] (JPEG: 60 frames Lossless compression RAW: 35 frames Uncompressed RAW: 33 frames)
    Approx. 20fps [Only electronic shutter, 1.25 x Crop ] (JPEG: 114 frames Lossless compression RAW: 37 frames Uncompressed RAW: 34 frames)
    Approx. 10fps [Only electronic shutter, 1.25 x Crop ] (JPEG: 500 frames Lossless compression RAW: 48 frames Uncompressed RAW: 39 frames)
    Approx. 20fps [Only electronic shutter ] (JPEG: 79 frames Lossless compression RAW: 36 frames Uncompressed RAW: 34 frames)
    Approx. 11fps (JPEG: 145 frames Lossless compression RAW: 42 frames Uncompressed RAW: 36 frames)
    Approx. 8.0fps (JPEG: 200 frames Lossless compression RAW: 49 frames Uncompressed RAW: 39 frames)
    Approx. 5.7fps (JPEG: endless Lossless Compression RAW: 62 frames Uncompressed RAW: 43 frames)
    Pre-shot: Approx. 30fps [Only electronic shutter, 1.25 x Crop ] (max. 20 frames while half press, max. 20 frames after full press, total max. 40 frames)
    Pre-shot: Approx. 20fps [Only electronic shutter, 1.25 x Crop ] (max. 20 frames while half press, max. 37 frames after full press, total max. 57 frames)
    Pre-shot: Approx. 10fps [Only electronic shutter, 1.25 x Crop ] (max. 10 frames while half press, max. 300 frames after full press, total max. 310 frames)
    • * Recordable frames depends on recording media
    • * Speed of continuous shooting depends on shooting environment and shooting frames
    Auto bracketingAE Bracketing (Frames: -2, -3, +3, +2, ±9, ±7, ±5, ±3 Step: 1/3EV, 2/3EV, 1EV, 4/3EV、5/3EV、2EV、7/3EV、8/3EV、3EV)
    Film Simulation bracketing (Any 3 types of film simulation selectable)
    Dynamic Range Bracketing (100%, 200%, 400%)
    ISO sensitivity Bracketing (±1/3EV, ±2/3EV, ±1EV)
    White Balance Bracketing (±1, ±2, ±3)
    Focus Bracketing (Frames: 1-999, Step: 1-10, Interval: 0-10s)
    Focus
    mode
    Single AF / Continuous AF / MF
    type
    Intelligent Hybrid AF (TTL contrast AF / TTL phase detection AF)
    AF frame selection
    Single point AF: EVF / LCD: 13×9 / 25×17 (Changeable size of AF frame)
    Zone AF: 3×3 / 5×5 / 7×7 from 91 areas on 13×9 grid
    Wide/Tracking AF: (up to 18 area) * AF-S: Wide / AF-C: Tracking
    All
    White balanceAutomatic Scene recognition / Custom1-3 / Color temperature selection (2500K~10000K) / Preset: Fine, Shade, Fluorescent light (Daylight), Fluorescent light (Warm White), Fluorescent light (Cool White), Incandescent light, Underwater
    Self-timer10sec. / 2sec.
    Interval timer shootingYes (Setting : Interval, Number of shots, Starting time)
    Flash modes
    SYNC. MODE
    1ST CURTAIN / 2ND CURTAIN / AUTO FP(HSS) (excl. EF-X8)
    FLASH MODE
    TTL (TTL AUTO (P mode) / STANDARD / SLOW SYNC. ) / MANUAL / COMMANDER / OFF (When EF-X8 is set)
    TTL (TTL AUTO (P mode) / STANDARD / SLOW SYNC. ) / MANUAL / MULTI / OFF (When SHOE MOUNT FLASH is set)
    Hot shoeYes (Dedicated TTL Flash compatible)
    Viewfinder0.5 inch approx. 3.69 millions dots OLED Color Viewfinder
    Coverage of viewing area vs. capturing area: approx. 100%
    Eyepoint: approx. 23mm (from the eyepiece lens) Diopter adjustment: -4-+2m-1 (lockable)
    Magnification: 0.75x with 50mm lens (35mm equivalent) at infinity and diopter set to -1m-1
    Diagonal angle of view: approx. 38° (Horizontal angle of view: approx. 30° )
    Built-in eye sensor
    LCD monitor3.0 inch, aspect ratio 3:2, approx. 1.04 millions dots touch screen color LCD monitor(approx. 100% coverage)
    Movie recording
    File format
    MOV (MPEG-4 AVC/H.264, HEVC/H.265, Audio: Linear PCM / Stereo sound 24bit / 48KHz sampling)
    Movie compression
    All Intra/Long-GOP
    • * All Intra can be used with following settings.
      DCI4K/4K 29.97p/25p/24p/23.98p 400Mbps
      Full HD(2048×1080)/Full HD(1920×1080) 59.94p/50p/29.97p/25p/24p/23.98p 200Mbps
    File size / Frame rate / Recording time
    [DCI 4K(4096×2160)]
    59.94p/50p/29.97p/25p/24p/23.98p 400Mbps/200Mbps/100Mbps
    59.94p/50p: up to approx. 20min. 29.97p/25p/24p/23.98p: up to approx. 30min

    [4K(3840×2160)]
    59.94p/50p/29.97p/25p/24p/23.98p 400Mbps/200Mbps/100Mbps
    59.94p/50p: up to approx. 20min. 29.97p/25p/24p/23.98p: up to approx. 30min

    [Full HD(2048 ×1080)]
    59.94p/50p/29.97p/25p/24p/23.98p 200Mbps/100Mbps/50Mbps up to approx. 30min.

    [Full HD(1920×1080)]
    59.94p/50p/29.97p/25p/24p/23.98p 200Mbps/100Mbps/50Mbps up to approx. 30min.

    [Full HD(1920×1080) High speed rec.]
    120p/100p 200Mbps(recording) up to approx. 6min.
    • * For recording movies, use a SD memory card with UHS Speed Class 3 or higher.
    • * For recording movies in 400Mbps, use a SD memory card with Video Speed Class 60 or higher.
    • * Recording movies in 400Mbps can be done with DCI4K/4K 29.97p/25p/24p/23.98p.
    • * DCI4K 59.94p/50p is not available when H.264 is selected.
    • * Although movie recording will continue without interruption when the file size reaches 4GB, subsequent footage will be recorded to a separate file which must be viewed separately.
    Film Simulation mode16 modes (PROVIA/Standard, Velvia/Vivid, ASTIA/Soft, Classic Chrome, PRO Neg.Hi, PRO Neg.Std, Black & White, Black & White+Ye Filter, Black & White+R Filter, Black & White+G Filter, Sepia, ACROS, ACROS+Ye Filter, ACROS+R Filter, ACROS+G Filter, ETERNA/Cinema)
    B & W Adjustment: -9-+9
    Grain effectSTRONG, WEAK, OFF
    Color chrome effectSTRONG, WEAK, OFF
    Dynamic range settingAUTO, 100%, 200%, 400%
    ISO restriction (DR100%: No limit, DR200%: ISO320 or more, DR400%: ISO640 or more)
    Advanced filterToy camera, Miniature, Pop color, High-key, Low-key, Dynamic tone, Soft focus, Partial color (Red / Orange / Yellow / Green / Blue / Purple)
    Wireless transmitter
    Standard
    IEEE 802.11b / g / n (standard wireless protocol)
    Encryption
    WEP / WPA / WPA2 mixed mode
    Access mode
    Infrastructure
    Bluetooth®
    Standards
    Bluetooth Ver. 4.2 (Bluetooth low energy)
    Operating frequency
    [Center frequency]
    2402 - 2480MHz
    Terminal
    Digital interface
    USB Type-C (USB3.1 Gen1)
    HDMI output
    HDMI micro connector (Type D)
    Others
    ø3.5mm, stereo mini connector (Microphone) / ø3.5mm, stereo mini connector (headphone) / ø2.5mm, Remote Release Connector
    Hot shoe, Synchronized terminal
    Power supplyNP-W126S Li-ion battery (included)
    Battery life for still images*4
    Approx. 390 frames (NORMAL MODE) When XF35mmF1.4 R is set.
    Actual battery life of movie capture*4
    • *Face detection is set to OFF
    [4K] approx. 40min. (29.97p)
    [Full HD] approx. 45min. (59.94p)
    Continuance battery life of movie capture*4
    • *Face detection is set to OFF
    [4K] approx. 55min. (29.97p)
    [Full HD] approx. 75min. (59.94p)
    Dimensions132.5mm (W) x 92.8mm (H) x 58.8mm (D) (minimum depth 35.4mm)
    WeightApprox. 539g (including battery and SD memory card)
    Approx. 489g (excluding battery and SD memory card)
    Operating Temperature-10°C - +40°C
    Operating Humidity10 - 80% (no condensation)
    Starting up periodApprox 0.3sec.
    • * Fujifilm research
    Accessories includedLi-ion battery NP-W126S
    Battery charger BC-W126S
    Shoe-mount flash unit EF-X8
    Shoulder strap, Body cap
    Strap clip
    Protective cover
    Clip attaching tool
    Hot shoe cover
    Vertical Grip connector cover
    Connector cover (detachable)
    Sync terminal cover
    Cable protector Owner's manual
  • Empfehlungen
Vielen Dank!

Ihr Artikel wurde in Ihren Rucksack gelegt.

Weiter einkaufen
Jetzt zur Kasse