• Canon EOS-1D X Mark III Gehäuse

    7.115,00 EUR
    inkl. MwSt. Versandkostenfrei.

    Nicht vorrätig
    Lieferzeit: Bitte anfragen
    in den Rucksack
    Für Abholung reservieren
    Sie haben eine Frage?

    Schreiben Sie uns

    • {{message}}
    Abschicken

    Vielen Dank!
    Wir haben Ihre Nachricht erhalten

    Unser Team bearbeitet Ihre Anfrage so schnell wie möglich und wird Sie dann kontaktieren.

    HALT!
    Es ist ein Fehler aufgetreten.

    Wir versuchen den Fehler so schnell wie möglich zu beheben.

    In dringenden Fällen rufen Sie uns bitte an.

    Abholung in unserer Filiale

    Wir teilen Ihnen so schnell wie möglich mit, wo und wann Sie Ihren gewünschten Artikel abholen können.

    • {{message}}
    Abschicken

    Vielen Dank!
    Wir haben Ihre Nachricht erhalten

    Unser Team bearbeitet Ihre Anfrage so schnell wie möglich und wird Sie dann kontaktieren.

    HALT!
    Es ist ein Fehler aufgetreten.

    Wir versuchen den Fehler so schnell wie möglich zu beheben.

    In dringenden Fällen rufen Sie uns bitte an.

    Eine Bewertung schreiben

    • {{message}}
    ACHTUNG: Ihre Bewertung und Eingabe unter Name werden durch uns veröffentlicht.
    Abschicken

    Vielen Dank!
    Wir haben Ihre Bewertung erhalten

    Unsere Redaktion wird Ihre Bewertung in kürze prüfen.

    HALT!
    Es ist ein Fehler aufgetreten.

    Wir versuchen den Fehler so schnell wie möglich zu beheben.

    In dringenden Fällen rufen Sie uns bitte an.

  • Beschreibung

    Wenn der Druck hoch ist und man keine zweite Chance bekommt, braucht man eine Kamera, die mithält und auf die man sich verlassen kann. Eine Kamera, die einzigartige Momente mit Reihenaufnahmen mit bis zu 20 B/s und präziser Fokussierung festhält. Diese Kamera ist die EOS-1D X Mark III.

    Ob Sport, Wildlife oder Fotojournalismus – mit der EOS-1D X Mark III hältst du sogar bei wenig Licht flüchtige Augenblicke mit einer Bildqualität fest, die alle Erwartungen übertrifft. Die EOS-1D X Mark III passt sich mit Deep-learning AI an die jeweilige Aufnahmesituation an, und Reihenaufnahmen mit bis zu 16 B/s (mit dem optischen Sucher) bzw. 20 B/s (mit Live View) halten den entscheidenden Augenblick zuverlässig fest. Filmemacher werden DCI 4K/60p und RAW Video mit 5,5K/60p sehr schätzen.

    • Der neue CMOS-Vollformatsensor mit 20,1 Megapixeln und der DIGIC X Bildprozessor mit einem ISO-Bereich von ISO 100-102.400 (erweiterbar auf ISO 50-819.200) sorgen selbst bei ungünstigen Aufnahmebedingungen für erstklassige Bilder
    • Viel öfter den ganz speziellen Augenblick im Bild festhalten: Mit einem Pufferspeicher für über 1.000 Aufnahmen bei 16 B/s mit Sucher und 20 B/s im Live View Modus. Zwei CFexpress Kartenslots ermöglichen eine unglaublich schnelle Datenspeicherung
    • Bei der Aufnahme schneller Action erkennt die Kamera mit dem Deep-learning AF automatisch die Köpfe der Sportler, selbst wenn ihre Gesichter durch Brillen oder Helme verdeckt sind. Auch Motive, die sich ganz plötzlich bewegen oder ihre Richtung ändern, werden zuverlässig fokussiert
    • 191 AF-Felder, 155 davon Kreuzsensoren, sorgen für eine schnelle und präzise Fokussierung bei der Arbeit mit dem Sucher der Kamera. Im Live View Modus stehen für den optimierten Dual Pixel CMOS AF 525 Fokuszonen zur Verfügung
    • Filmemacher können 4K/60p und sogar 5,5K/60p RAW-Videos über die volle Sensorbreite aufnehmen. Canon Log erleichtert das Grading der Aufnahmen, um sie problemlos in bestehende Workflows zu integrieren
    • Wird bei Aufnahmen im Stadion der LAN-Anschluss verwendet, kann die EOS-1D X Mark III die Bilder schneller als je zuvor an einen FTP-Server übertragen. Die Einstellungen für Netzwerk und Server werden unabhängig voneinander gespeichert
    • Dank des integrierten WLAN mit Bluetooth lässt sich die EOS-1D X Mark III auch problemlos mit Mobilgeräten verbinden. Der optional erhältliche WFT-E9 Wireless File Transmitter erweitert die kabellose Reichweite mit 802.11ac MIMO-Konnektivität
    • Das integrierte GPS ist mit gängigen Satelliten weltweit kompatibel und versieht die Aufnahmen mit Informationen über Längengrad, Breitengrad, Höhe über NN und Weltzeit, so dass Agenturen und Fotografen sofort erkennen, wo und wann das Bild aufgenommen wurde
    • Die EOS-1D X Mark III ist die Erweiterung deiner Hände, deiner Augen und deiner Vorstellungskraft. Die Bedienelemente liegen passend für den Zugriff per Finger oder Daumen. Mit dem neuen Smart Controller kannst du die Fokuspunkte schnell und intuitiv auswählen
    • Jede Aufnahmesituation zuverlässig meistern. Schutz vor Spritzwasser, Staub und Minusgraden. Das robuste Gehäuse aus Magnesiumlegierung ist speziell für den anspruchsvollen professionellen Einsatz konzipiert
  • Technische Daten

    Bildsensor

     

    Typ

    CMOS-Sensor (36 x 24 mm)

    Pixel effektiv

    Ca. 20,1 MP

    Pixel gesamt

    Ca. 21,4 MP

    Seitenverhältnis

    0,126388889

    Tiefpassfilter

    Integriert/inkl. selbstreinigender Sensoreinheit

    Farbfilter

    RGB-Primärfarben

    Bildprozessor

     

    Typ

    DIGIC X

    Objektiv

     

    Objektivanschluss

    EF Objektive (ausgenommen EF-S und EF-M Objektive)

    Brennweite

    Kein Brennweitenumrechnungsfaktor, da Vollformat

    SLR FOKUSSIERUNG

     

    Typ

    TTL-CT-SIR, Erkennung der Phasendifferenzen per speziellem AF-Sensor

    AF-System/-Messfelder

    191-Punkt-System – 155 1:4 Kreuzsensoren inkl. 1 Dual-Kreuzsensoren bei 1:2,8 1

    Die Anzahl der Kreuzsensoren ist abhängig vom Objektiv.

     

    AF-Arbeitsbereich

    LW -4 bis 21 (20 °C, ISO 100)

    AF-Funktionen

    One-Shot

     

    AI Focus

    AF-Messfeldwahl

    Automatische Wahl: 191-Punkt-AF (inkl. AF mit Gesichtserkennung und AF mit Augenerkennung)

     

    Manuell: Einzelfeld-AF (alle Felder, 61, 15, 9 Felder oder oder nur Kreuzsensoren wählbar)

     

    Manuell: Spot-AF

     

    Manuell: AF-Messfelderweiterung auf 4 Felder (nach oben, unten, links, rechts)

     

    Manuell: AF-Messfelderweiterung umliegende 8 Felder

     

    Manuell: Zonen-AF

     

    Manuell: Große Zone AF

     

    AF-Messfelder lassen sich für Hochformat- und Querformataufnahmen separat auswählen

    AF-Messfeldanzeige

    Einblendung im Sucher und Anzeige auf dem LCD

    AF-Messwertspeicherung

    Durch Drücken des Auslösers bis zur Hälfte oder der AF-ON Taste im Modus One-Shot AF.

    AF-Hilfslicht

    Über ein spezielles Speedlite (optional erhältlich)

    Manuelle Scharfstellung

    Über Objektiv einstellbar

    AF-Feinabstimmung

    Manuell: ±20 Stufen

     

    Individuelle Abstimmung für bis zu 20 Objektive

     

    Abstimmung bei allen Objektiven um denselben Wert

     

    Abstimmung nach Objektiv-Seriennummer

    Belichtungsregelung

     

    Messverfahren

    400.000 Pixel RGB+IR Messsensor; 384-Zonen-Messsystem.

     

    (1) Mehrfeldmessung (mit beliebigem AF-Messfeld verknüpfbar)

     

    (2) Selektivmessung (ca. 6,2 % des zentralen Bildfeldes)

     

    (3) Spotmessung: zentrale Spotmessung (ca. 1,5 % des zentralen Bildfeldes)

     

    AF-verknüpfte Spotmessung

     

    Multi-Spotmessung

     

    (4) Mittenbetonte Integralmessung

    Messbereich

    LW 0-20 (bei 23°C mit 50 mm f/1.4 Objektiv, ISO 100); LW -3-20 im Live View und Movie-Modus

    AE-Speicherung

    Automatisch: in One Shot AF mit Mehrfeldmessung nach Abschluss der Entfernungseinstellung

     

    Manuell: über die AE Lock-Taste in allen Modi

    Belichtungskorrektur

    ±5 LW in halben oder Drittelstufen (kombinierbar mit AEB).

    Belichtungsreihen (AEB)

    2, 3, 5 oder 7 Aufnahmen; ±3 Blenden in halben oder Drittelstufen

    Anti-Flacker-Aufnahmen

    Ja. Flacker-Erkennung bei einer Frequenz von 100 Hz oder 120 Hz. Dabei kann die maximale Geschwindigkeit für Reihenaufnahmen abnehmen.

    ISO-Empfindlichkeit

    Fotos: 100-102.400 (in Drittelstufen); ISO kann auf L: 50 oder H1: 204.800, H2: 409.600, H3: 819.200 erweitert werden (in der Individualfunktionen auswählbar)

    Verschluss

     

    Typ

    In allen Geschwindigkeiten elektronisch gesteuerter, vertikaler Schlitzverschluss / Sensor elektronischer Verschluss

    Verschlusszeiten

    30-1/8.000 Sek. (Drittelstufen), Langzeitbelichtung

    Auslöser

    Elektromagnetischer Softauslöser

    Weißabgleich

     

    Typ

    Automatischer Weißabgleich über Bildsensor

    Einstellungen

    Automatischer Weißabgleich (Priorität Umgebung/Priorität Weiß), Tageslicht, Schatten, Bewölkt, Kunstlicht, Weißes Leuchtstofflicht, Blitz, Custom, Farbtemperatur

    Weißabgleichkorrektur:

    1. Blau/Bernstein ±9

     

    2. Magenta/Grün ±9.

    Weißabgleichreihen

    ±3 Stufen in ganzen Stufen

     

    3, 2, 5 oder 7 Aufnahmen pro Auslösung.

     

    Methode Blau/Bernstein bzw. Magenta/Grün

    Sucher

     

    Sucher

    Dachkantprisma

    Bildfeldabdeckung (vertikal/horizontal)

    Ca. 100 %

    Vergrößerung

    0,76-fach 2

    Austrittspupille

    20 mm

    Dioptrienausgleich

    -3 bis +1 dpt

    Mattscheibe

    Feststehend

    Spiegel

    Teilverspiegelter Schnellrücklaufspiegel

    Sucheranzeige

    AF-Daten: Einzelfeld-/Spot-AF, AF-Felder, AF-Bereich, AF-Status Schärfeindikator, AF-Modus, AF-Bereich-Auswahlmodus, AF-Speicherung

     

    Belichtungsdaten: Verschlusszeit, Blende, ISO-Empfindlichkeit (wird immer angezeigt), AE-Speicherung, Belichtungskorrektur, Blitzbelichtung, Spot-Messfeld, Fehlbelichtungswarnung, AEB-Messmethode, Aufnahmemodus, Zeit

     

    Blitzdaten: Blitzbereitschaft, FP-Kurzzeitsynchronisation, FE-Blitzspeicherung, Blitzbelichtungskorrektur, Rote-Augen-Reduzierung.

     

    Bildinformationen: Karteninformationen, Pufferspeicher (2-stellige Anzeige), Tonwert Priorität (D+)

     

    Informationen zur Bildkomposition: Ausschnittsbereich, Seitenverhältnis, Gitternetz, Elektronische Wasserwaage

     

    Sonstige Informationen: Akkuinformationen, Warnsymbol, Flacker-Erkennung, Betriebsart, Weißabgleich, JPEG-/RAW-Anzeige

    Schärfentiefe-Kontrolle

    Ja

    Okularverschluss

    Integriert

    LC-Display

     

    Monitor

    8,01 cm (3,2 Zoll) TFT, ca. 2,1 Millionen Bildpunkte

    Bildfeldabdeckung

    Ca. 100 %

    Betrachtungswinkel (horizontal/vertikal)

    Ca. 170°

    Beschichtung

    Entspiegelung; Solid Structure

    Helligkeit

    Automatisch: über Sensor zur Ermittlung des Umgebungslichts

     

    Manuell: einstellbar in 7 Stufen

     

    4 einstellbare Farbtöne

    Display-Optionen

    (1) Schnelleinstellungsbildschirm

     

    (2) Kameraeinstellungen

     

    (3) Elektronische 3D-Wasserwaage

     

    (4) Custom Schnelleinstellungsbildschirm

    Externe Blitzgeräte

     

    Modi

    E-TTL II Blitzautomatik, manueller Blitz

    Blitzsynchronzeit

    1/250 Sek.

    Blitzbelichtungskorrektur

    ±3 LW in Drittelstufen mit Canon EX-Speedlites

    Blitzbelichtungsreihen

    Ja, über kompatiblen externen Blitz

    Blitzbelichtungsspeicherung

    Ja

    Blitzschuh/Kabelkontakt

    Ja/ja

    Synchronisation auf den zweiten Verschlussvorhang

    Ja

    Kompatibilität mit externen Blitzgeräten

    E-TTL II mit EX Speedlites, kabelloses Multi-Flash-System

    Steuerung externer Blitzgeräte

    Über Kameramenü

    Aufnahme

     

    Modi

    Programmautomatik, Blendenautomatik, Zeitautomatik, Manuell, Custom (3 Einstellungen)

    Bildstile

    Automatik, Standard, Porträt, Landschaft, Neutral, Natürlich, Monochrom, Details, Benutzerdefiniert (3 Einstellungen)

    Farbraum

    sRGB und Adobe RGB

  • Bewertungen

    Noch keine Bewertungen vorhanden

    Bewertung schreiben
Vielen Dank!

Ihr Artikel wurde in Ihren Rucksack gelegt.

Weiter einkaufen
Jetzt zur Kasse